Basic keyword search: keyword/text (minimum 3 characters)
Advanced keyword search: 1. keyword1/text1 AND keyword2/text2 (=search results must consist of both keywords/texts! 1 and 2!) 2. Keyword1/text1 OR keyword2/text2 (=search results must consist of either 1 or 2)

Reset
2019
Sindelar, B. (2019). Teilleistungsschwächen als Hindernis in der Realisierung des kognitiven Hochleistungspotenzials. In (DGhK) Deutsche Gesellschaft Für Das Hochbegabte Kind (Ed.), Gesichter von Hochbegabung (pp. 75-95). Frankfurt am Main: Info3-Verlagsgesellschaft Brüll & Heisterkamp.
2018
Deimel, J. (2018). Parentifizierung – Kinder im Spannungsfeld zwischen Machtgefühl und Überforderung. Zeitschrift für freie psychoanalytische Forschung und Individualpsychologie, 4(2), 60-72. doi: 10.15136/2018.5.2.60-72
Polz, J. (2018). Wenn Kinder zu Eltern werden – Parentifizierung als Chance oder Risikofaktor für die kindliche Entwicklung. Zeitschrift für freie psychoanalytische Forschung und Individualpsychologie, 4(2), 47-59. doi: 10.15136/2018.5.2.47-59
Sindelar, B. (2018). Herausforderung Elternschaft. Zeitschrift für freie psychoanalytische Forschung und Individualpsychologie, 4(2), 21-46. doi: 10.15136/2018.5.2.21-46
Sindelar, B. (2018). Kindheit und Elternschaft. Editorial. Zeitschrift für freie psychoanalytische Forschung und Individualpsychologie, 4(2), I-III. doi: 10.15136/2018.5.2.I-III
Sindelar, B. (2018). Was das Leben verändert. Entwicklung, Umwelt, Lebensereignisse. In T. Druyen (Ed.), Die ultimative Herausforderung - über die Veränderungsfähigkeit der Deutschen (pp. 247-270). Wiesbaden: Springer.
Sindelar, B., Aden, J., & Sindelar, C. M. (2018). Entwicklungsrisiko Rechtschreibschwäche (Legasthenie). Zeitschrift für freie psychoanalytische Forschung und Individualpsychologie, 4(2), 73-96. doi: 10.15136/2018.5.2.73-96
Sindelar, C. M. (2018). Waving Reality Goodbye - Flieht eine Generation in eine alternative Welt oder schöpft sie dort die notwendige Kraft für Veränderungen?. Zeitschrift für freie psychoanalytische Forschung und Individualpsychologie, 4(2), 5-20. doi: 10.15136/2018.5.2.5-20
2017
Eichenberg, C., Schott, M., Decker, O., & Sindelar, B. (2017). Attachment Style and Internet Addiction: An Online Survey. J Med Internet Res, 19(5), e170. doi: 10.2196/jmir.6694 (IF: 5.175)
Oberegelsbacher, D., Rieken, B., Sindelar, B., & Stephenson, T. (2017). Individualpsychologie. Lebensintegration durch Selbstverantwortung. In D. Berthold, J. Gramm, M. Gaspar, & U. Sibelius (Eds.), Psychotherapeutische Perspektiven am Lebensende (pp. 175-190). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
Popp, R. (2017). Diagnostik und Prognostik. Durchblick (=Diagnose) und Vorausschau (=Prognose). In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 94-99). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Innovation, strategische Planung und Zukunftsmanagement - im Spannungsfeld zwischen Individuen und Institutionen. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 55-60). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Lebensqualität im Spannungsfeld zwischen bio-psycho-sozialen und öko-sozio-kulturellen Einflussfaktoren. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 60-63). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Psychologische und psychotherapiewissenschaftliche Zukunftsforschung in der Objektivismusfalle. Plädoyer für Bescheidenheit, Selbstkritik und das menschliche Maß. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 204-224). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Sozialer Wandel, Trends und die psychosozialen Folgen. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik: Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 41-50). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Technikvorausschau, Technikfolgenforschung und psychosoziale Technikfolgen. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 50-55). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Vom Zukunftsdenken zur Zukunftsforschung. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 196-203). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Wissenschaftstheoretische Grundlagen der psychologischen und psychotherapiewissenschaftlichen Zukunftsforschung. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 204-224). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Zukunftsdenken - ein menschheitsgeschichtliches Langzeitprojekt mit offenem Ausgang. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 169-181). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Zukunftsdenken in Alternativen - Teleologie, Fiktion, Utopie. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 63-74). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R., & Rieken, B. (2017). Resilienz. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 39-40). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur. Schriftenreihe der Sigmund-Freud-Privatuniversität, Vol. 20 (Ed.: Bernd Rieken). Münster, New York: Waxmann.
Popp, R., Rieken, B., & Sindelar, B. (2017). Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht. Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann. http://www.waxmann.com/buch3656
Rieken, B. (2017). Vertrauen im psychologischen und psychotherapeutischen Kontext. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 35-36). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur. Schriftenreihe der Sigmund-Freud-Privatuniversität, Vol. 20 (Ed.: Bernd Rieken). Münster, New York: Waxmann.
Rieken, B. (2017). Zukunftsangst, Risiko und psychodynamische Bewältigungsstrategien. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 18-34). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur. Schriftenreihe der Sigmund-Freud-Privatuniversität, Vol. 20 (Ed.: Bernd Rieken). Münster, New York: Waxmann.
Rieken, B. (2017). Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht: ethnologisch-kulturgeschichtliche und psychodynamische Aspekte. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 181-195). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur. Schriftenreihe der Sigmund-Freud-Privatuniversität, Vol. 20 (Ed.: Bernd Rieken). Münster, New York: Waxmann.