Basic keyword search: keyword/text (minimum 3 characters)
Advanced keyword search:
1) keyword1/text1 AND keyword2/text2 (=search results must consist of both keywords/texts! 1 and 2!)
2) Keyword1/text1 OR keyword2/text2 (=search results must consist of either 1 or 2)

Reset
2020
Fiegl, J., & Sindelar, B. (2020). Über den Tellerrand geschaut: Die Begegnung mit unterschiedlichen Methoden der Psychotherapie als Ausbildungselement. Eine quantitative empirische Studie der Ausbildungsforschung. In A. Pritz, J. Fiegl, H. Laubreuter, & B. Rieken (Eds.), Universitäres Psychotherapiestudium. Das Modell der Sigmund Freud PrivatUniversität (pp. 297-314). Lengerich: Pabst Science Publishers.
Fiegl, J., & Sindelar, B. (2020). Was macht eine_n Psychotherapeut_in aus? Vorstellungen und Erwartungshaltungen über den_die Psychotherapeut_in bei Beginn der Psychotherapieausbildung. In A. Pritz, J. Fiegl, H. Laubreuter, & B. Rieken (Eds.), Universitäres Psychotherapiestudium. Das Modell der Sigmund Freud PrivatUniversität (pp. 285-296). Lengerich: Pabst Science Publishers.
Krist, S. (2020). Vegetable Fats and Oils. Heidelberg: Springer Nature. https://www.springer.com/de/book/9783030303136#
Sindelar, B. (2020). Die Bestellung des weiten Landes der psychotherapiewissenschaftlichen Forschung an der SFU. In A. Pritz, J. Fiegl, H. Laubreuter, & B. Rieken (Eds.), Universitäres Psychotherapiestudium. Das Modell der Sigmund Freud PrivatUniversität (pp. 245-262). Lengerich: Pabst Science Publishers.
Sindelar, B. (2020). Die Schande des Unvermögens. In M. Poltrum, B. Rieken, & O. Teischel (Eds.), Lebensmüde, todestrunken - Suizid, Freitod und Selbstmord in Film und Serie (pp. 333-349). Berlin, Heidelberg: Springer.
Sindelar, B. (2020). Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Online in Zeiten der Corona-Krise. In R. Bering, & C. Eichenberg (Eds.), Die Psyche in Zeiten der Corona-Krise. Herausforderungen und Lösungsansätze für Psychotherapeuten und soziale Helfer (pp. 83-96). Stuttgart: Klett-Cotta.
Sindelar, B. (2020). Universitäre Weiterbildung in der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. In A. Pritz, J. Fiegl, H. Laubreuter, & B. Rieken (Eds.), Universitäres Psychotherapiestudium. Das Modell der Sigmund Freud PrivatUniversität (pp. 315-332). Lengerich: Pabst Science Publishers.
2019
Sindelar, B. (2019). Das riskante Leben des Captain "Whip" Whitaker. In M. Poltrum, B. Rieken, & T. Ballhausen (Eds.), Zocker, Drogenfreaks & Trunkenbolde. Rausch, Ekstase und Sucht in Film und Serie (pp. 75-87). Berlin: Springer Nature.
Sindelar, B. (2019). Teilleistungsschwächen als Hindernis in der Realisierung des kognitiven Hochleistungspotenzials. In (. Deutsche Gesellschaft Für Das Hochbegabte Kind (Ed.), Gesichter von Hochbegabung (pp. 75-95). Frankfurt am Main: Info3-Verlagsgesellschaft Brüll & Heisterkamp.
Sindelar, E. G. (2019). Epistemisches Vertrauen in der Mensch -Tier - Mensch Relation. Schwerpunkt pferdegestützte Psychotherapie. SFU Forschungsbulletin, 7(2), 1-19. doi: https://doi.org/10.15135/2019.7.2.1-19
2018
Sindelar, B. (2018). Herausforderung Elternschaft. Zeitschrift für freie psychoanalytische Forschung und Individualpsychologie, 4(2), 21-46. doi: 10.15136/2018.5.2.21-46
Sindelar, B. (2018). Kindheit und Elternschaft. Editorial. Zeitschrift für freie psychoanalytische Forschung und Individualpsychologie, 4(2), I-III. doi: 10.15136/2018.5.2.I-III
Sindelar, B. (2018). Was das Leben verändert. Entwicklung, Umwelt, Lebensereignisse. In T. Druyen (Ed.), Die ultimative Herausforderung - über die Veränderungsfähigkeit der Deutschen (pp. 247-270). Wiesbaden: Springer.
Sindelar, B., Aden, J., & Sindelar, C. M. (2018). Entwicklungsrisiko Rechtschreibschwäche (Legasthenie). Zeitschrift für freie psychoanalytische Forschung und Individualpsychologie, 4(2), 73-96. doi: 10.15136/2018.5.2.73-96
Sindelar, C. M. (2018). Waving Reality Goodbye - Flieht eine Generation in eine alternative Welt oder schöpft sie dort die notwendige Kraft für Veränderungen?. Zeitschrift für freie psychoanalytische Forschung und Individualpsychologie, 4(2), 5-20. doi: https://doi.org/10.15136/2018.5.2
2017
Eichenberg, C., Schott, M., Decker, O., & Sindelar, B. (2017). Attachment Style and Internet Addiction: An Online Survey. J Med Internet Res, 19(5), e170. doi: 10.2196/jmir.6694 (IF: 5.175)
Oberegelsbacher, D., Rieken, B., Sindelar, B., & Stephenson, T. (2017). Individualpsychologie. Lebensintegration durch Selbstverantwortung. In D. Berthold, J. Gramm, M. Gaspar, & U. Sibelius (Eds.), Psychotherapeutische Perspektiven am Lebensende (pp. 175-190). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
Popp, R. (2017). Diagnostik und Prognostik. Durchblick (=Diagnose) und Vorausschau (=Prognose). In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 94-99). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Innovation, strategische Planung und Zukunftsmanagement - im Spannungsfeld zwischen Individuen und Institutionen. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 55-60). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Lebensqualität im Spannungsfeld zwischen bio-psycho-sozialen und öko-sozio-kulturellen Einflussfaktoren. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 60-63). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Psychologische und psychotherapiewissenschaftliche Zukunftsforschung in der Objektivismusfalle. Plädoyer für Bescheidenheit, Selbstkritik und das menschliche Maß. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 204-224). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Sozialer Wandel, Trends und die psychosozialen Folgen. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik: Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 41-50). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Technikvorausschau, Technikfolgenforschung und psychosoziale Technikfolgen. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 50-55). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Vom Zukunftsdenken zur Zukunftsforschung. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 196-203). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Wissenschaftstheoretische Grundlagen der psychologischen und psychotherapiewissenschaftlichen Zukunftsforschung. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (pp. 204-224). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 21 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.