Basic keyword search: keyword/text (minimum 3 characters)
Advanced keyword search: 1. keyword1/text1 AND keyword2/text2 (=search results must consist of both keywords/texts! 1 and 2!) 2. Keyword1/text1 OR keyword2/text2 (=search results must consist of either 1 or 2)

Reset
2017
Decker-Voigt, H.-H., Oberegelsbacher, D., & Timmermann, T. (2017). Lehrbuch Musiktherapie. Ausgabe in Chinesischer Sprache. Peking/Taiyuan: The Commercial Press.
Oberegelsbacher, D. (2017). Was der Körper alles kann. Geschichten aus der individualpsychologischen Praxis. In P. Geißler, & B. Rieken (Eds.), Der Körper in der Individualpsychologie. Theorie und Praxis (pp. 199-217). Gießen: Psychosozial.
Oberegelsbacher, D., Rieken, B., Sindelar, B., & Stephenson, T. (2017). Individualpsychologie. Lebensintegration durch Selbstverantwortung. In D. Berthold, J. Gramm, M. Gaspar, & U. Sibelius (Eds.), Psychotherapeutische Perspektiven am Lebensende (pp. 175-190). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
2016
Fitzthum, E., Hochreutener, S. L., Oberegelsbacher, D., & Lindvang, C. (2016). Individual therapy for students: a question of professional identity? Abstracts of the 10th European Music Therapy Conference. Nordic Journal of Music Therapy, 25(S1), 88-89. doi: 10.1080/08098131.2016.11783620
Oberegelsbacher, D. (2016). Wie es wa(h)r: Narrativ zur Geburt einer universitären Psychotherapie-Ausbildung. Zeitschrift für freie psychoanalytische Forschung und Individualpsychologie, 3(1), 77-88. doi: 10.15136/2016.3.1.77-88
2015
Oberegelsbacher, D. (2015). Rezension. [Rezension des Buches Traumaadaptierte Musiktherapie. Musiktherapie mit Erwachsenen, die an (komplexen) Traumafolgestörungen leiden, von Edith Wiesmüller]. Musik und Gesundsein MUG, 14(27), 45-46.
2014
Oberegelsbacher, D. (2014). "Semper construere". Lernen und Lehren von Gemeinschaftsgefühl in der individualpsychologischen Psychotherapieausbildung. Zeitschrift für freie psychoanalytische Forschung und Individualpsychologie, 1(1), 74-96. doi: 10.15136/2014.1.1.74-96
Oberegelsbacher, D. (2014). Semper audire - semper sonare. In T. Stegemann, & E. Fitzthum (Eds.), Festschrift 55 Jahre Musiktherapie-Ausbildung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (pp. 37-40). Wien: Verlag der Universität für Musik und darstellende Kunst.
Oberegelsbacher, D. (2014). Wo Druck ist, soll Ausdruck werden - Individualpsychologische Musiktherapie in der Psychosomatik. In T. Stegemann, & E. Fitzthum (Eds.), Wiener Beiträge zur Musiktherapie / Wiener Ringvorlesung Musiktherapie: Grundlagen und Anwendungsfelder der Musiktherapie – ein Kurzlehrbuch (pp. 239-254). Wien: Praesens.
2012
Decker-Voigt, H.-H., Oberegelsbacher, D., & Timmermann, T. (2012). Lehrbuch Musiktherapie. Reinhardt: UTB.
2011
Oberegelsbacher, D. (2011). Überlegungen zur Theorie und Praxis der individualpsychologischen Behindertenpsychotherapie. In B. Rieken, Alfred Adler heute. Zur Aktualität der Individualpsychologie (pp. 295-312). Schriftenreihe der Sigmund-Freud-Privatuniversität Wien: Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 1 (Ed.: Bernd Rieken). Münster/New York: Waxmann.
Oberegelsbacher, D., & Zauner, S. (2011). „Die Blume gefällt mir“. Falldarstellung einer individualpsychologischen Therapie mit einer geistig behinderten Frau. In B. Rieken, Alfred Adler heute. Zur Aktualität der Individualpsychologie (pp. 281-294). Schriftenreihe der Sigmund-Freud-Privatuniversität Wien: Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 1 (Ed.: Bernd Rieken). Münster/New York: Waxmann.