Einfache Stichwortsuche: Stichwort/Text (mindestens 3 Zeichen)
Erweiterte Stichwortsuche: 1. Stichwort1/Text1 AND Stichwort2/Text2 (= Suchergebnis muss beide Stichwörter/Texte enthalten! 1 und 2!) 2. Stichwort1/Text1 OR Stichwort2/Text2 (= Suchergebnis muss entweder 1 oder 2 enthalten)

Zurücksetzen
2018
Rieken, B. (2018). „In Halle fand mein Vortrag ein geteiltes Echo“. Psychoanalytische Anmerkungen zu Andreas Hartmanns Aufsatz „Biologie der Kultur“. Rheinisch-westfälische Zeitschrift für Volkskunde, 62/63, 27–38.
Rieken, B. (2018). Zeugenschaft in der Europäischen Ethnologie und Psychoanalyse an Beispielen aus der Erzählforschung und psychotherapeutischen Praxis. Volkskunde in Rheinland-Pfalz, 33, 84-104.
Strohmeier, B. (2018). Das Grubenunglück von Lassing. Ein Beitrag zur Katastrophenforschung. Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur / Schriftenreihe der Sigmund-Freud-Privatuniversität Wien, Bd. 23 (Hrsg.: Bernd Rieken). Waxmann: Münster.
Tichy, H. E. (2018). Die Kunst präsent zu sein. Carl Rogers und das frühbuddhistische Verständnis von Meditation. Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur / Schriftenreihe der Sigmund-Freud-Privatuniversität Wien, Bd. 22 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
2017
Ahlers, C. (2017). Kommunikative Kompetenz: Das Rollenspiel in der systemischen Psychotherapie. Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur / Schriftenreihe der Sigmund-Freud-Privatuniversität Wien, Bd. 18 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster/New York: Waxmann.
Fiegl, J. (2017). Bitte verzeih und zeige mir Deine Liebe! Eine ganz normale Familie. In M. Poltrum, & B. Rieken (Hrsg.), Seelenkenner Psychoschurken. Psychotherapeuten und Psychiater in Film und Serie (S. 17-30). Springer: Berlin/Heidelberg.
Geißler, P., & Rieken, B. (Hrsg.). (2017). Der Körper in der Individualpsychologie. Theorie und Praxis. Gießen: Psychosozial.
Hampl, S. (2017). F*ck the therapist! Basic Instinkt und Basic Instinct 2. In M. Poltrum, & B. Rieken (Hrsg.), Seelenkenner Psychoschurken. Psychotherapeuten und Psychiater in Film und Serie (S. 243-258). Berlin/Heidelberg: Springer.
Mäder, M. (2017). Selbsterfahrung in der Psychotherapie. Selbsterfahrung in der Aus- und Weiterbildung zum transaktionsanalytischen Psychotherapeuten. Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur. Schriftenreihe der Sigmund-Freud-Privatuniversität, Bd. 17 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster, New York: Waxmann.
Oberegelsbacher, D., Rieken, B., Sindelar, B., & Stephenson, T. (2017). Individualpsychologie. Lebensintegration durch Selbstverantwortung. In D. Berthold, J. Gramm, M. Gaspar, & U. Sibelius (Hrsg.), Psychotherapeutische Perspektiven am Lebensende (S. 175-190). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
Poltrum, M., & Rieken, B. (Hrsg.). (2017). Seelenkenner, Psychoschurken. Psychotherapeuten und Psychiater in Film und Serie. Berlin, Heidelberg: Springer. doi: 10.1007/978-3-662-50486-4
Popp, R. (2017). Diagnostik und Prognostik. Durchblick (=Diagnose) und Vorausschau (=Prognose). In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (S. 94-99). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 21 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Innovation, strategische Planung und Zukunftsmanagement - im Spannungsfeld zwischen Individuen und Institutionen. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (S. 55-60). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 21 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Lebensqualität im Spannungsfeld zwischen bio-psycho-sozialen und öko-sozio-kulturellen Einflussfaktoren. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (S. 60-63). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 21 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Psychologische und psychotherapiewissenschaftliche Zukunftsforschung in der Objektivismusfalle. Plädoyer für Bescheidenheit, Selbstkritik und das menschliche Maß. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (S. 204-224). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 21 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Sozialer Wandel, Trends und die psychosozialen Folgen. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik: Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (S. 41-50). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 21 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Technikvorausschau, Technikfolgenforschung und psychosoziale Technikfolgen. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (S. 50-55). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 21 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Vom Zukunftsdenken zur Zukunftsforschung. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (S. 196-203). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 21 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Wissenschaftstheoretische Grundlagen der psychologischen und psychotherapiewissenschaftlichen Zukunftsforschung. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (S. 204-224). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 21 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Zukunftsdenken - ein menschheitsgeschichtliches Langzeitprojekt mit offenem Ausgang. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (S. 169-181). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 21 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R. (2017). Zukunftsdenken in Alternativen - Teleologie, Fiktion, Utopie. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (S. 63-74). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 21 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Popp, R., & Rieken, B. (2017). Resilienz. In R. Popp, B. Rieken, & B. Sindelar, Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht (S. 39-40). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur. Schriftenreihe der Sigmund-Freud-Privatuniversität, Bd. 20 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster, New York: Waxmann.
Popp, R., Rieken, B., & Sindelar, B. (2017). Zukunftsforschung und Psychodynamik. Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht. Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 21 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann. http://www.waxmann.com/buch3656
Rabenstein, S. (2017). Individualpsychologie und Neurowissenschaften: Zur neurobiologischen Fundierung der Theorien Alfred Adlers. Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 20 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Rieken, B. (2017). "Hast du die Sorge nie gekannt?" Tiefenpsychologische Zugänge zur Bedeutung der Angst: Theoretische Überlegungen und qualitative Interviewauswertung. Magdeburger Journal zur Sicherheitsforschung, 13, 725-741. http://www.sicherheitsforschung-magdeburg.de/uploads/journal/MJS_049_Rieken_Sorge.pdf