Basic keyword search: keyword/text (minimum 3 characters)
Advanced keyword search:
1) keyword1/text1 AND keyword2/text2 (=search results must consist of both keywords/texts! 1 and 2!)
2) Keyword1/text1 OR keyword2/text2 (=search results must consist of either 1 or 2)

Reset
2023
Poltrum, M. (2023). Das Unbewusste der anderen Seite. Utopisches Denken in der Psychotherapie. In R. Popp, & D. Zu Hohenlohe (Eds.), Vorausschauend forschen. Komplexe Zukunftsfragen – multidisziplinäre Antworten (pp. 185-199). Waxmann Verlag: Münster.
Popp, R., & Zu Hohenlohe, D. (Eds.). (2023). Vorausschauend forschen. Komplexe Zukunftsfragen – multidisziplinäre Antworten. Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 40 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Walla, P. (2023). Mehr Bewusstsein über unser Nichtbewusstsein. In R. Popp, & D. Zu Hohenlohe (Eds.), Vorausschauend forschen. Komplexe Zukunftsfragen – multidisziplinäre Antworten (pp. 141-167). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Vol. 40 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Wirth, E. (2023). Verfassungs- und europarechtlicher Rahmen der präventivpolizeilichen Nutzung automatisierter intelligenter Gesichtserkennung im öffentlichen Raum. In D. Zu Hohenlohe, & R. Popp (Eds.), Vorausschauend forschen. Komplexe Zukunftsfragen – multidisziplinäre Antworten (pp. 69-90). Wien: Waxmann Verlag.
Zu Hohenlohe, D. (2023). Die Umbettung von Leichen – Verfassungsrechtliche Anmerkungen zum landesgesetzlichen Normenbestand. Zeitschrift für Verwaltung (ZfV), 148(1), 3-11.
Zu Hohenlohe, D. (2023). Rechte zukünftiger Generationen – Ein Beitrag zum intertemporalen Charakter von Normen des internationalen und des nationalen Rechts. In D. Zu Hohenlohe, & R. Popp (Eds.), Vorausschauend forschen: Komplexe Zukunftsfragen - multidisziplinäre Antworten (pp. 41–68). Münster/New York: Waxmann Verlag.
Zu Hohenlohe, D., & Popp, R. (2023). Einleitung. In D. Zu Hohenlohe, & R. Popp (Eds.), Vorausschauend forschen. Komplexe Zukunftsfragen – multidisziplinäre Antworten (pp. 7-8). Münster/New York: Waxmann Verlag.
Zu Hohenlohe, D., & Popp, R. (Eds.). (2023). Vorausschauend forschen: Komplexe Zukunftsfragen – multidisziplinäre Antworten. Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Band 40, 238 Seiten,, Vol. 40 (Ed.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann Verlag.
2022
Lachmayer, K., Zu Hohenlohe, D., & Funk, B. (2022). Dürfen Privatuniversitäten Honorarprofessuren verleihen? Überlegungen zum Konzept der Honorarprofessur zwischen staatlichen und privaten Universitäten. zfhr - Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik, 21(4), 132-138.
Zu Hohenlohe, D. (2022). Anspruch auf Grundausstattung einer Professur. Anmerkung zu SächsOVG, Beschl. v. 22.11.2021 – 2 A 863/20. HRZ (Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht), 11(2), 108-112.
Zu Hohenlohe, D. (2022). Freiheit der Lehre und politische Meinungsäußerung in österreichischer Perspektive. HRZ (Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht), 11(1), 59-76.
Zu Hohenlohe, D. (2022). Keine vorläufige Weiterbeschäftigung nach negativer Tenure-Evaluierung. Anmerkung zu BayVGH, Beschl. v. 25.10.2021 – 7 CE 21.2503. HRZ (Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht), 11, 121-127.
Zu Hohenlohe, D. (2022). Keine vorläufige Weiterbeschäftigung nach negativer Tenure-Evaluierung. Anmerkung zu BayVGH, Beschl. v. 25.10.2021 – 7 CE 21.2503. HRZ (Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht), 11(2), 121 – 127.
Zu Hohenlohe, D. (2022). Lothar Knopp/Franz-Joseph Peine/Harald Topel (Hrsg.), Brandenburgisches Hochschulgesetz. Handkommentar, 3. Auflage, Baden-Baden 2018, 1445 S.. HRZ (Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht), 11(1), 128-129.
Zu Hohenlohe, D. (2022). Ordnungsgemäßes Berufungsverfahren: Befangenheitsregeln und Anforderungen an externe Gutachter/innen. Anmerkung zu VG Gelsenkirchen, Beschl. v. 22.2.2021 – 12 L 1183/20. HRZ (Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht), 11(1), 124 – 127.
Zu Hohenlohe, D. (2022). Patricia Wendel, Der Hochschulrat. Unter besonderer Berücksichtigung der Hochschule als ausschließlicher Körperschaft des öffentlichen Rechts (Schriften zum Bildungs- und Wissenschaftsrecht, Bd. 19), Baden-Baden 2016, 393 S.. HRZ (Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht), 11(1), 130-136.
Zu Hohenlohe, D. (2022). Title Lectures Without Remuneration – Is the German Tradition Still Admissible?. HRZ (Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht), 11(1), 24-31.
Zu Hohenlohe, D. (2022). Zum Bewerbungsverfahrensanspruch ausländischer Bewerberinnen und Bewerber. Anmerkung zu SächsOVG, Beschl. v. 8.4.2022 – 2 B 41/22. HRZ (Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht), 11(2), 94-99.
2021
Grimberger, M., & Zu Hohenlohe, D. (2021). Der neue Rechtsrahmen für Privathochschulen und -universitäten. Zeitschrift für Hochschulrecht, 20, 20–26. doi: https://doi.org/10.33196/zfhr202101002001
Zu Hohenlohe, D. (2021). Aktive Sterbehilfe bei Demenzkranken – völkerrechtliche Überlegungen zu einer schwierigen Frage. Zeitschrift für Lebensrecht (ZfL), 30(2), 143–166.
Zu Hohenlohe, D. (2021). Florian Kohstall/Carola Richter/Sarhan Dhouib/Fatima Kastner (Hrsg.), Academia in Transformation. Scholars Facing the Arab Uprisings, Baden-Baden 2018, 223 S.. HRZ (Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht), 10(2), 388-389.
Zu Hohenlohe, D. (2021). Ivanessa Mirastschijski/Anna-Linda Sachse/Katja Meyer-Wegner/Sara Salzmann/Clau-dius Garten/Mareike Landmann/Stefan Herzig, Kriterien guter Lehre aus Studierendenperspektive. Eine quantitativ-qualitative Erhebung an der Universität zu Köln, Baden-Baden 20. HRZ (Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht), 10(2), 386-387.
Zu Hohenlohe, D. (2021). Justus Henke/Peer Pasternack/Sarah Schmid, Mission, die dritte. Die Vielfalt jenseits hochschulischer Forschung und Lehre: Konzept und Kommunikation der Third Mission, Berlin 2017, 247 S. HRZ (Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht), 10(2), 382-384.
Zu Hohenlohe, D. (2021). Keine Verlängerung einer Professur im Beamtenverhältnis auf Zeit über die (Höchst-) Befristungsdauer hinaus. Anmerkung zu ThürOVG, Beschl. v. 30.7.2021 – 2 EO 445/21. HRZ (Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht), 10(2), 263 – 268.
Zu Hohenlohe, D. (2021). Keine Verlängerung einer Professur im Beamtenverhältnis auf Zeit über die (Höchst-) Befristungsdauer hinaus. Anmerkung zu ThürOVG, Beschl. v. 30.7.2021 – 2 EO 445/21. HRZ (Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht), 10(2), 85-90.