Einfache Stichwortsuche: Stichwort/Text (mindestens 3 Zeichen)
Erweiterte Stichwortsuche:
1. Stichwort1/Text1 AND Stichwort2/Text2 (= Suchergebnis muss beide Stichwörter/Texte enthalten! 1 und 2!)
2. Stichwort1/Text1 OR Stichwort2/Text2 (= Suchergebnis muss entweder 1 oder 2 enthalten)

Zurücksetzen
2016
Rieken, B. (2016). Einführung: Der kultur- und psychotherapiewissenschaftliche Blick auf Katastrophen –eine wechselseitige Bereicherung. In B. Rieken (Hrsg.), Erzählen über Katastrophen. Beiträge aus Deutscher Philologie, Erzählforschung und Psychotherapiewissenschaft (S. 11-23). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 16 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster: Waxmann.
Rieken, B. (2016). Eisenbahn und Modelleisenbahn: Homo faber trifft Homo ludens. In P. F. Hoerz (Hrsg.), Eisenbahn Spielen! Populäre Aneignungen und Inszenierungen des Schienentransports in großen und kleinen Maßstäben (S. 27–47). Göttingen: Universitätsverlag Göttingen. 10.17875/gup2016-906
Rieken, B. (2016). Ethnopsychoanalyse und Gegenübertragung im Kontext der Volkskunde/Europäischen Ethnologie. In J. Reichmayr (Hrsg.), Ethnopsychoanalyse und Gegenübertragung im Kontext der Volkskunde/Europäischen Ethnologie (S. 390-407). Gießen: Psychosozial Verlag.
Rieken, B. (2016). Schatten über Galtür? Gespräche mit Einheimischen über die Lawine 1999. In A. Fekete, & G. Hufschmidt (Hrsg.), Atlas Verwundbarkeit und Resilienz. Pilotausgabe zu Deutschland, Österreich, Liechtenstein und Schweiz (S. 150). Köln, Bonn: TH Köln, Universität Bonn.
Rieken, B. (2016). Universitäre Psychotherapieausbildung. Eine Kritik an Wilfried Datlers Kritik. Zeitschrift für Individualpsychologie, 41(3), 258–267.
Rieken, B. (2016). Verwundbarkeit und Resilienz | Österreich | Ortschaft: Schatten über Galtür? Gespräche mit Einheimischen über die Lawine 1999. In A. Fekete, & G. Hufschmidt (Hrsg.), Atlas Verwundbarkeit und Resilienz. Pilotausgabe zu Deutschland, Österreich, Liechtenstein und Schweiz (S. 150-151). Bonn, Köln: Universität Bonn, TH Köln. http://atlasvr.web.th-koeln.de/wp-content/uploads/2015/05/Atlas_VR_Oktober2016.pdf
Rieken, B. (2016). Volkssagen – eine unterschätzte Quellengattung für die Katastrophenforschung. In B. Rieken (Hrsg.), Erzählen über Katastrophen. Beiträge aus Deutscher Philologie, Erzählforschung und Psychotherapiewissenschaft (S. 87-99). Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 16 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster, New York: Waxmann.
Rieken, B. (Hrsg.). (2016). Erzählen über Katastrophen. Beiträge aus Deutscher Philologie, Erzählforschung und Psychotherapiewissenschaft. Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur, Bd. 16 (Hrsg.: Bernd Rieken). Münster, New York: Waxmann.
Ristallo, A., Schweiger, M., Oppo, A., Pergolizzi, F., Presti, G., & Moderto, P. (2016). Misurare la mindfulness in età evolutiva: Proprietà psicometriche e struttura fattoriale della versione italiana della Child and Adolescent Mindfulness Measure. Psicoterapia Cognitiva e Comportamentale, 22(3), 297-315.
Rodax, N. (2016). Denn Integration betrifft uns alle - Aber wer sind alle? Ein Beitrag zur Kritischen Diskursanalyse. In J. Wintzer (Hrsg.), Qualitative Methoden in der Sozialforschung (S. 241-249). Berlin: Springer Spektrum. doi: 10.1007/978-3-662-47496-9
Rohla, M., Haberfeld, H., Sinzinger, H., Kritz, H., Tscharre, M., Freynhofer, M., Huber, K., & Weiss, T. (2016). Systematic screening for cardiovascular risk at pharmacies. Open Heart, 3(2), e000497. doi: 10.1136/openhrt-2016-000497
Rohla, M., Haberfeld, H., Tscharre, M., Huber, K., & Weiss, T. (2016). Awareness, Behandlung und Kontrolle von Hypertonie in Österreich*. Journal für Kardiologie, 20(3), 67-70.
Rohla, M., Haberfeld, H., Tscharre, M., Huber, K., & Weiss, T. (2016). Awareness, treatment, and control of hypertension in Austria: a multicentre cross-sectional study. J Hypertens., 34(7), 1432-1440. doi: 10.1097/HJH.0000000000000929
Rohla, M., Tentzeris, I., Freynhofer, M., Farhan, S., Jarai, R., Egger, F., Weiss, T., Wojta, J., Geppert, A., Kastrati, A., Stone, G., & Huber, K. (2016). Impact of bivalirudin on mortality and bleeding complications in acute coronary syndrome patients undergoing invasive revascularization: A real world experience. Wien Klin Wochenschrift, 128(23-24), 906-915. doi: 10.1007/s00508-016-1078-6
Ruck, N. (2016). Controversies on Evolutionism: On the construction of scientific boundaries in public and internal scientific controversies about evolutionary psychology and sociobiology. Theory and Psychology, 26(6), 1-16. doi: https://doi.org/10.1177/0959354316652968
Ruggiero, G. M., Sarracino, D., Mcmahon, J., Caselli, G., & Sassaroli, S. (2016). Practicing REBT in Italy: Cultural Aspects. Journal of Rational-Emotive & Cognitive-Behavior Therapy, 35(1), 1-11. doi: 10.1007/s10942-016-0246-y
Sassaroli, S., Caselli, G., & Ruggiero, G. M. (2016). Un modello cognitivo clinico di accertamento e concettualizzazione del caso: Life themes and plans Implications of biased Beliefs: Elicitation and Treatment (LIBET). Psicoterapia Cognitiva e Comportamentale, 22(2), 183-197.
Scaini, S., Beloit, R., Ogliari, A., & Battaglia, M. (2016). A comprehensive meta-analysis of cognitive-behavioral interventions for social anxiety disorder in children and adolescents. Journal of Anxiety Disorders, 42, 105-112.
Scaini, S., Ogliari, A., & Brombin, C. (2016). Physiological response to negative emotions in children with anxious symptoms: many steps still to be taken. Avicenna Journal of Neuro Psych Physiology, 3(3), e42845.
Scheer, K. (2016). Medizinrad und Mandala. Der Kreis als Symbol in der Weltanschauung der Native Americans der Great Plains und in der Typenlehre C. G. Jungs. SFU Forschungsbulletin, 4(2), 49-59. doi: 10.15135/2016.4.2.49-59
Scheibenbogen, O., Mader, R., & Musalek, M. (2016). Alkoholkrankheit – bewährte und neue Behandlungsmöglichkeiten. Journal für Neurologie Neurochirurgie und Psychiatrie, 17(3), 102-108.
Schernhammer, T., & Eder, E. (2016). Rediscovery of Limnadia lenticularis in the Burgenland province: occurrence of large branchiopods in the Lower Leitha valley. Biodiversity and Conservation Ecology in Eastern Austria, 2016(2/2), 137-142.
Schor- Tschudnowskaja, A. (2016). Stärken und Schwächen der gesellschaftlichen kritischen Reflexion in den Jahren der „Perestrojka“ in der Sowjetunion. In O. Nagornaja (Hrsg.), Transformationsprozesse in der DDR und der Sowjetunion 1985 bis 1991 (S. 367-387). Moskva: Novyj Hronograf.
Schor-Tschudnowskaja, A. (2016). Sila i slabost‘ obshchestvennoj kriticheskoj refleksii gody perestrojki. [Stärken und Schwächen der gesellschaftlichen kritischen Reflexion in den Jahren von Perestrojka]. In O. Nagornaja (Hrsg.), Poslednee desjatiletie sozializma. Transformazionnye prozessy v GDR i v Sowetskom Sojuze [Das letzte Jahrzehnt des Sozialismus. Transformationsprozesse in der DDR und in der Sowjetunion] (S. 159-179). Moskva: Novyj Hronograf.
Simon, M., & Rieken, B. (2016). Die Lawinenkatastrophe von Blons im Großen Walsertal anno 1954. Ethnologische und psychoanalytische Zugänge. In B. Rieken (Hrsg.), Erzählen über Katastrophen. Beiträge aus Deutscher Philologie, Erzählforschung und Psychotherapiewissenschaft (S. 265–274). Münster, New York: Waxmann.